Veröffentlichung auf der Webseite und im Pfarrbrief

Mitwirken bei der Erstellung von Beiträgen

Dieser Artikel ist noch nicht freigegeben und dient bis auf weiteres nur als Idee

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen und die Bereitschaft dazu haben einen Beitrag für die Veröffentlichungsmedien unserer Pfarrgemeinde zu leisten. Nachfolgend finden Sie eine Anleitung die es für uns, aber auch für Sie möglichst einfach macht. Wir sagen Ihnen jetzt schon danke und wünschen Ihnen viel Spaß beim Schreiben der Artikel.

Schritt 1 - Beitrag verfassen

Hier finden Sie eine Vorlage zur Erstellung eines Beitrages zur Veröffentlichung im Pfarrbrief und auf der Webseite. Um möglichst effizient und zeitsparend zu arbeiten bitten wir Sie, sofern dies für Sie möglich ist, diese Vorlage zu verwenden.
Inhalt der Vorlage
Neben dem eigentlichen Inhalt werden folgende Informationen in der Vorlage abgefragt:
  • Überschrift und ggf. Untertitel
  • Name des Verfassers oder Namen der Verfasser
  • Vorschlag zum Veröffentlichungsmedium: Pfarrbrief, Webseite und/oder WhatsApp-Status
  • Kategorie (Erstkommunion, Geistliche Impulse, Marienthal, etc.)
  • ggf. spezielles Veröffentlichungsdatum (z. B.  25.12.2022: Weihnachtsgruß)
Wir bitten Sie das Word-Dokument auf folgende Weise zu bennen:

Kategorie - Verfasser - Überschrift
Bsp.: Marienthal - Müller - Pfarr- und Familienwallfahrt nach Marienthal
Beispiel für eine ausgefüllte Vorlage
Image

Schritt 2 - Übersendung an das Pfarrbüro

Nachdem Sie Ihren Beitrag fertig gestellt haben, senden Sie diesen bitte an die E-Mail-Adresse des Pfarrbüros:
pfarrbuero@schwalbachheiligkreuz.de.
Verwenden Sie bitte für den Betreff folgendens Format:

Beitrag - Kategorie - Verfasser - Überschrift
Bsp.: Beitrag - Marienthal - Müller - Pfarr- und Familienwallfahrt nach Marienthal

Mit Übersendung Ihres Beitrages erklären Sie sich dazu bereit, dass Sie einverstanden sind, dass dieser in den Veröffentlichungsmedien der Pfarrei veröffentlicht werden darf.


Bilder
Etwaige in das Word-Dokument eingearbeitete Bilder senden Sie bitte zusätzlich als Anlage zu der E-Mail mit, das erleichtert uns später die Arbeit beim Veröffentlichen auf der Webseite.
An dieser Stelle weisen wir darauf hin, dass Sie durch Übersendung der Bilder mit der Veröffentlichung auf den Medien der Pfarrei einverstanden sind. Wir bitten um Verständnis, dass aus urheberrechtlichen Gründen nur solche Bilder veröffentlicht werden dürfen, für die Sie die Rechte haben, oder linzensfrei sind.
Ob die zu einem Beitrag übersendeten Bilder schlussendlich veröffentlicht werden, obligt der Redaktion.

Schritt 3 - Redaktion, Lektorat und Korrektur

Das Pfarrbüro koordiniert das Lektorat und die Korrektur. Die schlussendliche Redaktion wird von einem hauptamtlichen Mitarbeiter durchgeführt.

Schritt 4 - Veröffentlichung auf der Webseite und im Pfarrbrief

Die korrigierten und freigegebenen Beiträge werden an die E-Mail-Adresse veroeffentlichung@pfarrei-heilig-kreuz.de geschickt und sobald es zeitlich möglich ist online gestellt. Für die Webseite gibt es im Gegensatz zum Pfarrbrief keine Einsendefrist, sodass eine Veröffentlichung jederzeit möglich ist. Die schriftliche Veröffentlichung im Pfarrbrief erfolgt jeweils unter Berücksichtigung des Redaktionsschluss, der auf der letzten Seite des Pfarrbriefes zu finden ist.

Kontakt

Pfarrei Heilig Kreuz

Hauptstraße 206

66773 Schwalbach

 

Tel.: 06834 / 956967-0

Fax: 06834 / 956967-1

E-Mail:

pfarrbuero@schwalbachheiligkreuz.de

Pfarrbüros

Zentrales Pfarrbüro: 06834/9569670
Mo bis Fr 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mo 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mi 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Do 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Pfarrbezirk Elm: 06834/52134
Mo 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Pfarrbezirk Hülzweiler: 06831/958822
Di 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

Informationen

In der Zeit vom 25.07.2022 bis 09.09.2022 sind die Pfarrbüros in Elm und Hülzweiler geschlossen!

Das zentrale Pfarrbüro ist während dieser Zeit montags bis freitags von 09.00h bis 12.00h und montags von 15.00h bis 18.00h geöffnet.